Neuseeland

✢ Reiseroute


✢ Archiv








✢ Links

Waiotapu Thermal Wonderland

01. April 2015Postet by DominikBuchs

Nach Hamilton und nach Hobbiton gestern, habe ich mich nach Rotorua aufgemacht. Hier werde ich bis am 03. April bleiben und dann Richtung Ostküste weiterreisen. Heute besuchte ich das Waiotapu Thermal Wonderland 30 km südlich von Rotorua. Das ist ein Gebiet mit geothermischer Aktivität, der ganze Park ist übersät mit Kratern und heissen oder kalten Seen mit verschiedenen Farben, auch ein Geysir befindet sich auf dem Areal. Er wird täglich mit Seifenflocken zum Ausbruch gebracht, die Wasserfontäne kann bis zu 20 Meter hoch werden.
Lady-Knox-Geysir Lady-Knox-Geysir
Es gibt einen Weg durch das ganze Areal, den man auch nicht verlassen sollte, da das Gelände an einigen Orten instabil ist und das Wasser manchmal kochend heiss ist. Der Name Waiotapu ist maorisch für heilige Wasser, das Gebiet hier entstand vor 160'000 Jahren.
Waiotapu Thermal Wonderland Thunder Crater Artist's Palette The Champagne Pool
Oben links ist der See "Artist's Palette" und rechts der "Champagne Pool" (Oberflächentemperatur 74°), die zwei Fotos unten sind vom See "Devil's Bath". Alle verschiedenen Farben der Seen sind von verschiedenen Mineralien, die gelbe Farbe kommt zum Beispiel vom Schwefel.
Devil's Bath Devil's Bath

☜ Nächster Eintrag Vorheriger Eintrag ☞



Kommentare
Buchs Silvia 2015-04-01

Also ich wrde gerne mal im Champagner-pool baden
Rauber Celine 2015-04-03

uberhoupt nid iverschtig oder sue 😤
Fiechter Anni 2015-04-03

hallo dominik ich gratuliere dir zum geburtstag ganz herzlich vielen dank fuer die karte uhd die vielen schoenen bilder auch die berichte grosi